Dewi

Dewi 2
Ort: Denpasar, Indonesien  
Alter: 49  
Geschäft: Warung  
Kredit: 71 €

 

Dewi und ihr Mann Toni arbeiten beide hart, um die drei Kinder zu versorgen. Toni verkauft Sonnenbrillen und Dewi betreibt einen kleinen Warung, so heißen die Imbissbuden in Indonesien. Gemeinsam erwirtschaften sie so ein tägliches pro Kopf Einkommen von ca. 1,70 €. Da die Lebenshaltungskosten in Denpasar stark gestiegen sind, müssen die beiden unbedingt höhere Einkommen erzielen, ansonsten können die beiden Kinder die Schule wohl nicht abschließen.

Um dieses Ziel zu erreichen, hat Dewi kürzlich einen Vertrag mit einem lokalen Reisebüro ausgehandelt: Sie liefert dem Unternehmen täglich das Mittagessen und wird dafür auf Monatsbasis bezahlt. Da sie nicht das Kapital hatte, um den ersten Monat zu liefern, erhielt sie dank Ihrer Spenden einen Mikrokredit. Dadurch wird sie langfristig mehr verdienen, aber vor allem hat sie nun eine regelmäßige Einnahmequelle, mit der sie sorgenfreier planen kann.

Dewi 3

Dewi 3
Bild 4 von 4