Komala

Komala_2
Ort: Pringgasela, Indonesien  
Alter: 70  
Geschäft:  Weberei
Kredit: 135 €

 

Die 70-jährige Komala lebt gemeinsam mit ihrer Tochter im Haus ihres verstorbenen Ehemannes in Pringgasela Selatan. Ihre Mutter brachte ihr das Nähen und das natürliche Färben von Garn bereits in jungen Jahren bei. Beim Färben des Garns verwendet Komala Materialien des Tarumbaums. Hierbei handelt es sich um eine indonesische Pflanze, die in Küsten- und Tropengebieten wächst. Komala hat das Nähhandwerk auch an ihre drei verheirateten Töchter weitergegeben. Durch das Nähen kann sie ihre Kinder bis zur Highschool finanzieren. In einem Monat macht sie einen Gewinn von circa Rp. 500.000 (35 €).

Als Mitglied der Frauennähgruppe von Pringgasela Selatan möchte Komala einen Mikrokredit von 135 €, um eine Galerie zu eröffnen, in der sie das Genähte verkaufen kann. Zudem möchte sie ihr Einkommen erhöhen und Garn und Tarum im Großhandel kaufen.

Bildergalerie Komala

Bildergalerie Komala
Bild 1 von 4