Lernen Sie unsere Mitglieder kennen

Maria_Schwierz Karte

Lesen Sie hier das Interview mit Maria Schwierz, Fördermitglied bei Global Micro Initiative e.V.:

Warum hast du dich für eine Mitgliedschaft entschieden?
Weil ich von dem Konzept überzeugt bin, Menschen zu helfen, sich selbst zu helfen.

Was macht Global Micro Initiative e.V. so besonders?
Ich finde es einfach toll, dass GMI so ein Gesamtpaket anbietet. Sie fördern Ausbildungen und dort bekommen die Teilnehmer alles beigebracht, was sie brauchen, um später einen Job zu finden oder sich selbstständig zu machen.
Mikrokredite werden nicht einfach so wahlweise vergeben, sondern sollen langfristig helfen und so vermittelt GMI auch bestimmte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und betreuen sie auch nach der Rückzahlung. Das ist wirklich super, weil man sieht, das GMI die Menschen und deren Erfolg nicht egal ist. Auch ist mir wichtig, dass GMI das Geld nicht verschenkt.

Wie findest du die Projekte von Global Micro Initiative e.V.?
Ich bin überzeugt von ihrer Arbeit und auch wie sie sie ausführen, sehr bedacht und auch sehr weitsichtig. Sie überstürzen nichts, sondern sind wirklich nur an dem Wohl der Menschen interessiert.

Wie unterstützt du die Organisation?
Durch eine monatliche Dauerspende. Es ist mir wichtig, nicht einfach mal ab und an zu spenden, sondern regelmäßig. So hat GMI eine gewisse Sicherheit.

 

Unsere Arbeit ist nur durch Fördermitglieder wie Maria Schwierz möglich, denn die Mitgliedsbeiträge benötigen wir zur Deckung unserer Verwaltungskosten (Bankgebühren, Porto, Flyer, Homepage usw.). So können wir sicherstellen, dass auch in Zukunft alle Spenden direkt an unsere Projekte weitergeleitet werden. Der Jahresbeitrag beträgt lediglich 20,00 € pro Jahr, für Schüler und Studenten 10,00 €. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich dazu entschließen würden, ebenfalls Fördermitglied zu werden. Den Mitgliedsantrag finden Sie hier.