Unser Ansatz

Ihre Spende ermöglicht es Menschen, ein besseres und selbstbestimmtes Leben zu führen. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir Mikrokredite an und fördern Ausbildungen. Unser Versprechen: Sie erfahren genau, wem Sie helfen!
 

Mikrokredite – einmal spenden, mehrfach helfen!

Mikrokredite sind sehr kleine Kredite (zwischen 35 und 300€), die an arme Menschen vergeben werden, deren Einkommen, falls vorhanden, nicht ausreicht, entweder ein eigenes Geschäft zu eröffnen oder mit ihrem Geschäft die eigene Familie hinreichend zu versorgen. Von Banken würden sie niemals einen Kredit erhalten und lokale Geldverleiher verlangen oftmals bis zu 100% Zinsen. Wir vergeben Mikrokredite ausschließlich für Geschäftszwecke, sodass eine Rückzahlung auch möglich ist und den Menschen langfristig hilft. Kredite sind sicher kein Allheilmittel für Armut, aber mit ihnen kann unternehmerisch veranlagten Personen und damit ihren Familien ein besseres Leben ermöglicht werden.

Der große Vorteil: ein zurückbezahlter Kredit kann sogleich für ein neues Projekt genutzt werden!

Wie Mikrokredite das Leben unserer Teilnehmer verändern, können Sie in unserer Wirkungsstudie lesen.
 

Wie laufen unsere Projekte ab?

Persönliches Kennenlernen
Um sicherzustellen, dass der Kredit auch richtig genutzt und als solcher verstanden wird, lernen wir potentielle Teilnehmer und ihre Familien kennen und besuchen deren Unterkunft. Um einen Kredit zu erhalten müssen sie außerdem einen kleinen Geschäftsplan kommunizieren. 

 

 
Vertrag
Dann erhalten Teilnehmer einen Vertrag, in dem alle Vereinbarungen enthalten sind. Für die meisten von ihnen ist das der erste Vertrag, den sie in ihrem Leben unterschreiben.

 

 
Auszahlung
Anschließend wird der Mikrokredit ausgezahlt und die Kleinunternehmer erweitern oder gründen ein Geschäft. In einigen Fällen werden zuerst kleine Schulungen durchgeführt, damit das Unternehmen überhaupt Erfolg haben kann.

 

 
Rückzahlung
Während der Rückzahlungsdauer stehen wir den Geschäftsinhabern beratend zur Seite. Bei Schwierigkeiten oder Verzug verlangen wir keine Zinseszinsen. Unser Mikrokredit kann also nicht zur Schuldenfalle werden.

 

 
Unabhängige Weiterführung
Ist der Kredit zurückgezahlt, wird das Kleinunternehmen unabhängig weitergeführt. Bei Bedarf haben sie die Möglichkeit, einen zweiten Kleinkredit zu beantragen, um es weiter zu vergrößern.

 

 

Ausbildungen

Nicht jede wirtschaftlich benachteiligte Person hat die Fähigkeiten oder den Wunsch, ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Für diese Menschen bietet unsere Partnerorganisation Project Life Subic Ausbildungen an, die wir teilweise finanzieren.
Am Ende der Kurse erhalten die Teilnehmer offiziell anerkannte Zeugnisse, mit denen sie in nahe gelegenen Firmen eine feste Anstellung finden können. Für viele ist das das erste regelmäßige Einkommen in ihrem Leben und erlaubt ihnen und ihren Familien ein gesünderes und besseres Leben zu führen. Weitere Informationen